Rohleder Dipl. Sachverständiger (BWA) gutachter-schimmelschäden.de

Schnelltest von Schimmelsporen auf Oberflächen

Lumitester

 

 

Kontamination sofort erkennen!

 

Mit unseren Messgerät erhält man bereits nach zehn Sekunden einen Messwert.

Mithilfe des in der Hygieneindustrie verwendeten Geräts Lumitester PCE-ATP 1 können wir über die Messung von Biolumineszenz die Menge an vorhandenem Schimmel- resp. Bakterienbefall nachweisen. Diese Messung dient dazu, die Kontamination und Verschmutzung zu bestimmen, zudem dient sie zur Überprüfung des Reinigungserfolgs bei einer Schimmelpilzbeseitigung  

ATP[ Moleküle (Adenosintriphosphat = Energieübertragungsmolekül) sind in den Zellen aller Lebewesen vor­handen, ganz gleich, ob es sich um Tiere, Pflanzen, Schimmel, Hefe oder Bakterien handelt. Mit speziellen Tup­fern werden die Kontaktflächen abgestri­chen. Der Tupfer ist mit einem speziellen Wirkstoff getränkt, der die Freisetzung von ATP aus intakten Zellen unterstützt. Diese Probe wird einem Testgerät mit ei­ner Reagenz zugeführt, die auf che­mischem Weg Licht erzeugt. Die Inten­sität des Lichts ist proportional zur ATP Menge und gibt so die Kontamination von Flächen mit Zellen an − ein verläss­licher Indikator für den hygienischen Zu­stand. Gemessen wird in der Einheit RLU (Relative Licht Einheit Messeinheit)